Südseeparadies im Wandel: Der Neubrandenburger Arzt Bernhard Funk in Samoa

Samstag, 18.06.2022 bis Sonntag, 16.10.2022

Ausstellung, Regionalmuseum Neubrandenburg

Ausstellung im Franziskanerkloster, Regionalmuseum Neubrandenburg, Treptower Straße 38, 17033 Neubrandenburg

Ausstellungseröffnung am 18.6.22, 14 Uhr Im Hof soll dann ein kleines Fest stattfinden, mit Tanzvorführungen der Nonga Dance Group und einem La Pirogue-Tisch mit Büchern, Pareos usw. www.museum-neubrandenburg.de/Das-Museum/Ausstellungen/Vorschau/

Zur Ausstellung finden zahlreiche Veranstaltungen, auch für Kinder, statt. Siehe hier im Anhang.

Ort: Stargarder Str. 2, 17033 Neubrandenburg, Telefon: 0395 555-1270 Fax: 0395 555-2936

Der Arzt Dr. Bernhard Funk (geb. 1844, gest. 1911 in Berlin) ging Ende der 1870er Jahre nach Apia. Er war wissenschaftlich vielseitig interessiert, machte meteorologische Studien, sprach fließend Samoanisch, liebte die samoanische Kultur. Ein Teil seiner Sammlung verkaufte und verschenkte er an das Museum in Neubrandenburg. Aus gesundheitl. Gründen kehrte er nach Deutschland zurück; er starb 1911 in Berlin.

Dateien:
2022_Faltblatt_Austellung_Samoa_WEB.PDF (447 kb)

Zurück